• darkblurbg
    Herzlich Willkommen im Gästehaus Lehne
  • darkblurbg
    Großes Ferienhaus in herrlicher Natur
  • darkblurbg
    Wo die Weser einen großen Bogen macht
  • darkblurbg
    Komfortabel übernachten
  • darkblurbg
    Moderne Ferienwohnungen
  • darkblurbg
    Wohlfühlambiente
  • darkblurbg
    Erholung Pur
  • darkblurbg
    300 Meter bis zum Weserradweg
  • darkblurbg
    Geschmackvolle Ausstattung
  • darkblurbg
    Relaxen im Außenbereich
  • darkblurbg
    Entdecken und Erleben

Polle

Ein Teil der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle im Bundesland Niedersachsen bildet der Ort Polle mit rund 1.100 Einwohnern. Über der Gemeinde thront erhaben die Ruine der Eversteiner Burg bei Polle - der Burgturm ermöglicht einen grandiosen Blick über das schöne Wesertal. Aber Achtung! Man ist nicht allein! Zwischen den Mauerresten ist es keine Seltenheit, auf das Aschenputtel der Gebrüder Grimm zu treffen - das liebenswerte Mädchen ist nämlich hier zu Hause. Bei sovielen Möglichkeiten ist Polle natürlich ein idealer Ort für alle Generationen.

Ferienwohnung und Ferienhaus finden

Für Ihren Urlaub im idyllischen Weserbergland stellen wir Ihnen gerne unsere Ferienwohnungen in dem nur knapp 23 km von Polle entfernten Boffzen zur Verfügung. Von hier aus sind alle attraktiven Ausflugsziele des Weserberglands in kürzester Zeit zu erreichen.

Erfahren Sie mehr über Polle

Im Jahre 1285, als die Eversteiner Burg bei Polle errichtet wurde, wurde Polle das erstemal urkundlich erwähnt. Die Gründung einer Papiermühle erfolgte im Jahre 1649, geschichtlich interessant ist die Bedeutung des Ortes im Zweiten Weltkrieg. Der Ort wurde hart umkämpft - etwa 1.000 deutsche Soldaten mit der nötigen Ausstattung waren hier stationiert und sollten die Stellung unter allen Umständen gegen die vorrückenden US-Truppen halten. Tagelang fanden schwere Kämpfe statt, die schließlich mit dem Sieg der US-Truppen endeten. Die Bewohner von Polle waren zuvor in die Wälder geflüchtet, so waren nur wenige zivile Opfer zu beklagen.

Die bekannteste Sehenswürdigkeit ist die Burgruine. Mehrmals im Jahr ist der Burghof Schauplatz von Veranstaltungen. Zudem gibt es in Polle zwei Kirchen zu besichtigen - die Kirche St. Georg (1699) sowie die Kirche St. Josef (1958).

Besondere Events und Veranstaltungen des Ortes

Aschenputtel ist in Polle allgegenwärtig. Die ortsansässige Laienspielgruppe gibt das Märchen des Aschenputtels mehrmals im Jahr in der Burgruine zum Besten. Ferner findet regelmäßig eine historische Aufführung der Hochzeit von Baron von Münchhausen und Bernhardine von Brünn, welche nachweislich aus Polle stammte, in Bodenwerder und Polle statt. Einmal im Jahr findet außerdem der weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannte Poller Kürbismarkt statt.

Ihr Weg von unseren Ferienwohnungen in Boffzen aus nach Polle


Größere Kartenansicht