• darkblurbg
    Herzlich Willkommen im Gästehaus Lehne
  • darkblurbg
    Großes Ferienhaus in herrlicher Natur
  • darkblurbg
    Wo die Weser einen großen Bogen macht
  • darkblurbg
    Komfortabel übernachten
  • darkblurbg
    Moderne Ferienwohnungen
  • darkblurbg
    Wohlfühlambiente
  • darkblurbg
    Erholung Pur
  • darkblurbg
    300 Meter bis zum Weserradweg
  • darkblurbg
    Geschmackvolle Ausstattung
  • darkblurbg
    Relaxen im Außenbereich
  • darkblurbg
    Entdecken und Erleben

Obernkirchen

Zum Landkreis Schaumburg (NDS) zählt die Gemeinde Obernkirchen mit etwas weniger als 10.000 Einwohnern. Das besondere an dem Ort ist der Bückeberg mit einer Höhe von 367 m ü.NN., dieser ist dicht bewaldet und liegt mitten in der Stadt. Bekannt ist Obernkirchen weiterhin für seine Dinosaurierfährten, welche in einem der Sandsteinbrüche des Ortes gefunden wurden.

Ferienwohnung und Ferienhaus finden

Für Ihren Urlaub im idyllischen Ort Obernkirchen bieten wir Ihnen gerne unsere Ferienwohnungen in dem nur ca. 80 km entfernten Ort Boffzen an. Von hier aus haben Sie einen idealen Ausgangspunkt für einen Weserbergland-Urlaub.

Obernkirchen entdecken

Dass bereits in der Kreidezeit das Leben in Obernkirchen tobte, beweisen die Dinosaurierspuren, die 2007 und 2008 in einem der Steinbrüche des Ortes freigelegt wurden. Sie sind der Öffentlichkeit zugänglich und werden jedes Jahr von tausenden Interessenten bestaunt. Eine menschliche Besiedlung wurde ab 775 bekannt - in jener Zeit berichtete man von einem Castrum Bukkaburg, der Alten Bückeburg, auf welche das Karolingische Heer bei seinem Rückmarsch aus Sachsen stieß.

Obernkirchen lebt hauptsächlich von drei Industriezweigen - der Sandsteinabbau, die Glasindustrie und die Maschinenindustrie. Der Sandstein aus der Stadt ist global sehr begehrt - das berühmte Weiße Haus, der Sitz des mächtigsten Mannes der Welt, wurde aus diesem errichtet. Die älteste Glashütte der Region wurde 1799 in Obernkirchen eröffnet. Außerdem wurde hier bis 1960 auch Steinkohle abgebaut.

Veranstaltungen, Events und co.

Alle drei Jahre findet das Internationale Oberkirchener Bildauersymposium statt. Bildhauer aus allen Teilen der Erde treffen auf dem Markt zusammen, um zwei Wochen lang aus dem Oberkirchener Sandstein Kunstwerke zu erschaffen. Außerhalb dieser Veranstaltung stellt der Ort verschiedene Aktivitäten zur Verfügung, zum Beispiel Minigolfen, Golfen, Schwimmen im beheizten Freibad oder der Wasserpark Bombecke sowie gut ausgebaute Wanderwege in den angrenzenden Wäldern.

Ihr Weg von unseren Ferienwohnungen in Boffzen aus nach Obernkirchen


Größere Kartenansicht