• darkblurbg
    Herzlich Willkommen im Gästehaus Lehne
  • darkblurbg
    Großes Ferienhaus in herrlicher Natur
  • darkblurbg
    Wo die Weser einen großen Bogen macht
  • darkblurbg
    Komfortabel übernachten
  • darkblurbg
    Moderne Ferienwohnungen
  • darkblurbg
    Wohlfühlambiente
  • darkblurbg
    Erholung Pur
  • darkblurbg
    300 Meter bis zum Weserradweg
  • darkblurbg
    Geschmackvolle Ausstattung
  • darkblurbg
    Relaxen im Außenbereich
  • darkblurbg
    Entdecken und Erleben

Hardegsen

Im Süden von Niedersachen liegt Hardegsen, häufig betitelt mit "Tor zum Solling". Dementsprechend kann man sich hier über ein gut ausgebautes Netz von Wanderwegen erfreuen, außerdem bietet die knapp 8.000-Einwohner-Gemeinde ihren Besuchern einen Haus- und Wildtierpark, gut erhaltene Fachwerkhäuser und die Burg Hardeg. Bei einem derart vielfältigen Angebot fühlt sich jeder in Hardegsen wohl und verbringt hier einen erlebnisreichen und zugleich erholsamen Urlaub.

Feriendomizile in unmittelbarer Nähe zu Hardegsen

Nur knapp 1 Stunde von unseren Ferienwohnungen in Boffzen entfernt liegt die Gemeinde Hardegsen. Somit bieten wir Ihnen einen idealen Ausgangspunkt für Ihre Reise durch das Weserbergland.

Wissenswertes über Hardegsen

Archäologische Funde beweisen, dass das Gebiet von Hardegsen bereits in der Jungsteinzeit von Menschen besiedelt war. Eine erste Erwähnung datiert allerdings aus dem Jahre 1020, als von einer Siedlung namens Hiridechessun die Rede war. Im Laufe der Geschichte wurde Hardegsen von mancher Katastrophe heimgesucht. Zahlreiche Fehden und Kriege, verheerende Brände und Seuchen prägen die Vergangenheit der Stadt. 1973 wurde die Hardegsen zum staatlich anerkannten Erholungsort, 1975 gesellte sich das Prädikat staatlich anerkannter Luftkurort hinzu.
Die Burg Hardeg ist wohl das bekannteste Bauwerk von Hardegsen. Sie wurde im 12. Jahrhundert errichtet. In den Museen Ellermeiers Burgmannshof und Burgstall wird die Geschichte lebendig. Der Burgstall ist auf dem Gelände der Burg Hardeg zu finden und ist ein historisch-ökologisches Regionalmuseum, welches handwerkliche Traditionen und andere geschichtliche Details der Region vorstellt. Unbedingt erwähnenswert ist die Museumsschule, wo die Kinder der Gegenwart die Möglichkeit haben, in historische Schulkleidung zu schlüpfen und eine typische Schulstunde aus früherer Zeit miterleben können.

Besondere Events und Veranstaltungen in Hardegsen


In Hardegsen wird großer Wert auf Traditionen gelegt - im ganzen Jahr finden zahlreiche historische Veranstaltungen statt. Auch mittelalterliche Märkte und Events sind eine feste Größe im Veranstaltungskalender der Stadt. Die Burg Hardeg ist ein beliebter Schauplatz für Feste jeglicher Art - im Advent findet im Burghof ein Weihnachtsmarkt statt.

Der Weg von unseren Ferienwohnungen und Pensionszimmern nach Hardegsen


Größere Kartenansicht