• darkblurbg
    Herzlich Willkommen im Gästehaus Lehne
  • darkblurbg
    Großes Ferienhaus in herrlicher Natur
  • darkblurbg
    Wo die Weser einen großen Bogen macht
  • darkblurbg
    Komfortabel übernachten
  • darkblurbg
    Moderne Ferienwohnungen
  • darkblurbg
    Wohlfühlambiente
  • darkblurbg
    Erholung Pur
  • darkblurbg
    300 Meter bis zum Weserradweg
  • darkblurbg
    Geschmackvolle Ausstattung
  • darkblurbg
    Relaxen im Außenbereich
  • darkblurbg
    Entdecken und Erleben

Fürstenberg

Der Ort Fürstenberg gehört zur Samtgemeinde Boffzen und liegt im Kreis Holzminden in Niedersachsen, direkt an der Weser und inmitten des Weserberglandes. Von unseren Ferienwohnungen aus sind es nur 2 Kilometer bis nach Fürstenberg. Besonders die reizvolle Umgebung und interessante Sehenswürdigkeiten sind es, die Fürstenberg als Tagesausfugsziel so attraktiv machen. Fürstenberg schließt an ausgedehnte Waldgebiete des Sollings an und ist für Sie leicht zu Fuß oder auch mit dem Rad erreichbar.

Ferienwohnung und Ferienhaus in Fürstenberg finden

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung im bekannten Porzellanort Fürstenberg? Nur 2 Kilometer entfernt bieten wir Ihnen drei ansprechende und modern ausgestattete Ferienwohnungen in ganzjähriger Vermietung.

Den Porzellanort Fürstenberg entdecken

Wie viele andere Orte im Weserbergland, wurde auch Fürstenberg durch einen günstigen Standort für eine Burg gegründet. Ein Berg – der Fürstenberg, früher Vorstenberg oder Vorstenberch - am Ufer eines Flusses – der Weser – war ideal, um die Umgebung zu kontrollieren. Wann genau die Burg entstand, ist allerdings nicht überliefert. Jedoch weiß man, dass um 1350 eine vorhandene Burg entweder modernisiert oder neu erbaut wurde. Die Modernisierung gilt als wahrscheinlicher als ein Neubau. Etwa 200 Jahre vorher – genauer gesagt um 1130 - wurde der Vorstenberch verkauft und nach der Überlieferung stand damals schon eine Burg. Wo sich eine solche Anlage befindet, ist es eine logische Konsequenz, dass eine Ansiedlung entsteht. Auf einer Burg waren zahlreiche Angestellte notwendig, Lebensmittel wurden benötigt, Ländereien zur Herstellung derselben, aus diesem Grund entstand die Siedlung Fürstenberg.

Im 16. Jahrhundert wurde die Burg zerstört aber noch im gleichen Jahrhundert als Jagdschloss wieder aufgebaut. Jenes und die sich daran anschließende Porzellanmanufaktur kann man heute besichtigen. Es ist die bekannteste Sehenswürdigkeit des Ortes. Im Schloss befindet sich weiterhin auch das Porzellanmuseum.

Porzellanmanufaktur Fürstenberg

Auf der ganzen Welt ist Fürstenberg für sein Porzellan bekannt! Auch heute ist die Manufaktur eine der gefragtesten Porzellanschmieden weltweit. Im Schloss Fürstenberg können Sie das Porzellanmuseum besichtigen oder auch der Manufaktur und dem Werksverkauf einen Besuch abstatten.  

Besondere Events und Veranstaltungen in Fürstenberg

Im Herbst findet in Fürstenberg das traditionelle Herbstfeuer der Patenkompanie auf dem Wasserübungsplatz statt. Im Sommer gibt es zahlreiche Veranstaltungen, die von den örtlichen Vereinen ausgerichtet werden. Im Schlosshof gibt es vor allem über Ostern und zur Weihnachtszeit beliebte Märkte mit Handwerkskunst und allerlei Leckereien.

Ansicht des Schlosses und Hof
Das Schloss Fürstenberg
Bild zeigt ein Tor in Fürstenberg
Eingangsbereich des Schlosshofes und Manufaktur
Blick vom Fürstenberger Schloss auf die Weser
Einmailger Blick auf die Weser und den Ziegenberg

Der Weg von unseren Ferienwohnungen nach Fürstenberg


Größere Kartenansicht