• darkblurbg
    Herzlich Willkommen im Gästehaus Lehne
  • darkblurbg
    Großes Ferienhaus in herrlicher Natur
  • darkblurbg
    Wo die Weser einen großen Bogen macht
  • darkblurbg
    Komfortabel übernachten
  • darkblurbg
    Moderne Ferienwohnungen
  • darkblurbg
    Wohlfühlambiente
  • darkblurbg
    Erholung Pur
  • darkblurbg
    300 Meter bis zum Weserradweg
  • darkblurbg
    Geschmackvolle Ausstattung
  • darkblurbg
    Relaxen im Außenbereich
  • darkblurbg
    Entdecken und Erleben

Bad Münder

Die Stadt gehört zum Landkreis Hameln-Pyrmont in Niedersachsen. Zu ihr gehören 16 Ortsteile mit insgesamt ca. 17600 Einwohnern. Umgeben von den Gebiergszügen Deister und Süntel liegt Bad Münder im idyllischen Deister-Süntel-Tal.

Hier verschmelzen Tradition und Moderne. Der Kurort Bad Münder ist mit seinen bekannten Heilquellen, den schönen Fachwerkhäusern und seinen mittelalterlichen Gassen ein beliebtes Ziel für Urlauber, die Entspannung suchen. Der Kur- und Landschaftspark inmitten des ruhigen Bad Münders vereint somit einen modernen Landschaftspark mit dem traditionellen Kurpark. Dieser liegt auf einem Hügel auf dem sich ganz oben ein künstlich angelegter See befindet - ein Highlight für Naturliebhaber.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Weserbergland

Der idyllische Ort Bad Münder liegt von unseren Ferienwohnungen in Boffzen aus nur 70 Km entfernt, auch viele andere sehenswerte Orte und Städte des Weserberglands sind in kürzester Zeit zu erreichen - somit bieten wir Ihnen die perfekten Ausgangspunkte.

Sehenswertes

Bestaunen Sie die Weltmeister-Minigolfanlage, wo 2012 die Jugendweltmeisterschaft und 2013 die allgemeine Weltmeisterschaft stattfand.
Zudem können Sie auch das Gradierwerk am Kurmittelhaus direkt im Kur- und Landschaftspark besichtigen, einen Kurztrip zum Schloss Hasperde machen oder sich die Hamelquelle in Hamelspringe anschauen.
Im Kernort finden Sie zusätzlich zwei Museen, zum einen das "Museum im Wettbergschen Adelshof" und zum anderen das "Bürgerhaus". Ausgestellt werden neben geologischen Funden im erst genannten Museum auch Wohnungsgegenstände und eine komplette Einrichtung aus früheren Zeiten.

 

Musikalisches

Musikbegeisterte kommen in Bad Münder voll auf ihre Kosten. Regelmäßig finden verschiedenste Veranstaltungen im Martin-Schmidt-Konzertsaal oder in der Kurmuschel (hauptsächlich in wärmeren Monaten) statt. Selbst aktiv werden kann man in der Jugendmusikschule.

Sie merken, ein Ausflug nach Bad Münder lohnt sich!